Weite – Maienfeld

Nach der langen Etappe nach Weite geht es weiter nach Maienfeld. Die Route führt dem Rheindamm entlang in Richtung Graubünden (ils capricorns und so). Die friedliche Stimmung auf dem Damm sieht dann etwa so aus…

DSC00074

Irgendwann wurde dann der Rhein überquert und die Invasion nach Lichtenstein fand statt. Nach heftigen Aufstiegen nach Luziensteig (dem ehemaligen Train-Zentrum der Schweizer Armee) ging es dann nach Fläsch in die Bündner Herrschaft. Duch sonnige Matten, grüne Reben und friedlich wiehernde Kuhhirten zog der Tross nach Mainenfeld.

DSC00076

Die Mulis und Blackys bekamen zwei wunderschöne Auslaufboxen für die Nacht und die zwei Frauen genossen ein einfach, luxuriöses Hotelzimmer. Der Hof der Familie Enderlin in Maienfeld ist ein wahres Luxusquartier für die Equiden und fürs persönliche Wohl gibt’s noch jede Menge Wein zum degustieren.

www.enderlinweine.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*